Verträge und Vereinbarungen

Nicht Umfang und Fremdwörter, sondern genaue Wortwahl, verständliche Sätze und übersichtliche Gestaltung zeichnen einen guten Vertrag aus – schließlich sollen die Vertragspartner den wesentlichen Inhalt der Vereinbarungen rasch erfassen und sich viele Jahre lang daran halten (anstatt darüber lange und teure Prozesse zu führen). Da ich sowohl mit dem Verfassen neuer als auch mit der Auslegung „kranker“ Verträge betraut bin, können Sie aus meiner reichen Erfahrung nur Vorteile ziehen; selbstverständlich berate ich Sie auch über das gesamte Umfeld.

[zurück]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
rechtpersönlich